Ballett    Modern Dance    Jazztanz    Hip Hop


Tanzwerk Silvia Rumpf  Speyer

Schule für

Klassisches Ballett, Tänzerische Früherziehung, Modern Dance, Jazztanz, Hip Jazz, Hip Hop



Liebe TanzwerkerInnen,

pünktlich vor Weihnachten verkünden wir freudig die Nachricht über die sympathisch jungen Neuzugänge in unserem Team und stellen sie euch vor:



Leonie Cerba

tanzt seit ihrem 4.Lebensjahr klassisches Ballett, seit dem 9. nimmt sie auch zusätzlich Unterricht im Jazztanz.

In Kooperation mit der Iwanson Schule in München absolvierte Leonie eine 1,5 jährige pädagogische Tanzausbildung. Dort nahm sie auch an der Sommerschule, sowohl 2016 als auch 2017 teil.

Außerdem besucht sie regelmäßig Workshops: Jazztanz bei unterschiedlichen Dozenten in der Iwanson Schule, modernen Kindertanz bei Gabi Würf, Modern Dance bei Roberta Fontana.

Momentan unterrichtet sie unsere Kleinen im HipJazz, aber im Zuge unserer Erweiterung können sich auch die Ballettkinder und unsere Erwachsene auf sie freuen.



Franziska Scheffner

tanzt seit ihrem 4.Lebensjahr klassisches Ballett, mit 9 Jahren zusätzlich auch Jazztanz.
Nach einer erfolgreichen Ausbildung zur Industriekauffrau absolvierte sie eine 1,5-jährige Ausbildung zur Dipl. Tänzerin, Tanzpädagogin, Choreografin und in Kulturmanagement an der Professional Dance Academy Stuttgart: Ballett, Jazz, Modern, Hip Hop, Step, Zeitgenössischer Tanz, Schauspiel und Gesang.
Am Schauspielhaus Stuttgart war sie als Tänzerin bei der Produktion von Schorsch Kameruns " Das glaubst du ja wohl selber nicht" engagiert.
Im neuen Jahr wird sie ebenfalls unser Team in der tänzerischen Früherziehung, im klassischen Ballett und Jazztanz bereichern.


Michael Bronczkowski.

Ab April wird uns auch ein Mann im Team unterstützen. Dann gibt es endlich auch Modern Dance im Tanzwerk!

Unsere Jugend durfte seinen Unterricht  schon als Bonbon nach der Aufführung genießen. Weitere Infos folgen im neuen Jahr. Bleibt neugierig...